Artikelnummer:

24914

Russische Ikone | Heiliger Johannes der Soldat | 24914

19. Jahrhundert

21.5 x 17 cm

Antike original russische Ikone aus dem 19. Jahrhundert.

Beschreibung

Der Heilige Johannes ist mit der Märtyrerpalme und einem Kreuz dargestellt.

Er wurde im 4. Jahrhundert geboren und lebte bis zu seinem Tod im Byzantinischen Reich. Von Julian dem Abtrünnigen gezwungen, als Krieger gegen das Christentum zu dienen, wurde er inhaftiert, nachdem er dabei erwischt worden war, wie er Menschen in Not half oder Christen verteidigte, und erwartete dort seine Todesstrafe. Er wurde jedoch nach dem Tod des Kaisers während eines Krieges freigelassen.

Der Krieger wird immer mit dunklem Haar und Bart dargestellt und trägt einen Umhang. Drei Symbole charakterisieren ihn; Kreuz, Speer und Schild.

Das genaue Todesdatum ist unbekannt, aber es ist bekannt, dass er sehr alt starb. Einer Legende nach ordnete er den Ort seiner Beerdigung an und anschließend erschien eine fromme Frau. Seine Reliquien wurden in einer Johannes dem Apostel geweihten Kirche in Konstantinopel aufbewahrt. Es wird angenommen, dass seine Reliquien Wunder vollbringen. Gläubige bitten den Heiligen um Fürsprache und Trost für Opfer und Hinterbliebene.

Gedenktag: 30. Juli.

Polimentvergoldeter Hintergrund mit gravierten punzierten und bemalten Ornamenten.

Haben Sie noch Fragen? Buchen Sie einen Termin!
Kontakt
[ivory-search id="15520" title="Default Search Form"]