Artikelnummer:

25025

Russische Ikone | Das Gütige Schweigen | 25025

19. Jahrhundert

8 x 6.5 cm

Metall-/Bronze-/Messingikone

Antike original russische Ikone aus dem 19. Jahrhundert.

Beschreibung

Christus als geflügelter Engel mit vor der Brust gekreuzten Händen. Im Nimbus befindet sich ein achteckiger Stern als Symbol des zukünftigen achten Zeitalters der Herrlichkeit. Der Titel des Motivs bezieht sich auf Sprüche des Propheten Jesaja (Jes. 42:2 und 53:7).

Christus das gütige Schweigen. Die Ikone stellt den Emmanuel dar, welcher im Begriff ist, zu kommen. Er ist ganz Gott, ganz göttliches Feuer, daher (auf Holzikonen) feuerrot. Und er ist ganz Licht, daher die Faltenaufhellungen ausschließlich mit Blattgold. Als Bote (griechisch “Angelos”) bringt er die Botschaft (griechisch “Angelion”) vom Vater und ist doch selber dieses Evangelion. Als Bote hat er Engelsflügel. Seine Handhaltung erinnert an die Haltung der orthodoxen Gläubigen, wenn sie zur Kommunion, zur Vereinigung mit Gott gehen. Auch er geht als Gott zur Kommunion, zur Vereinigung mit den Menschen und wird die Menschennatur annehmen.

Haben Sie noch Fragen? Buchen Sie einen Termin!
Kontakt
[ivory-search id="15520" title="Default Search Form"]