Artikelnummer:

24496

Russische Ikone | Darstellung Jesu im Tempel | 24496

um 1800
18.5 x 12 cm

Antike original russische Ikone aus dem 19. Jahrhundert.

Beschreibung

Nach dem Gesetz ist der 40. Tag nach der Geburt eines Knaben der „Tag der Reinigung“, an dem die Mutter das Opfer übergibt. Aus der Ikone treffen die Eltern mit Jesus auf den greisen Simeon und der Prophetin Hanna. Sie erkennen in dem Kind den Heiland und Retter Israels. Simeon nimmt Jesus in die Arme und stimmt den Lobgesang an. In der Begegnung Simeons mit dem Kind vollzieht sich die Ablösung des Alten durch das Neue Testament.

Gedenktag: 2. Februar

Oben segnender Gott Vater.

Polimentvergoldeter Hintergrund.

Haben Sie noch Fragen? Buchen Sie einen Termin!
Kontakt
[ivory-search id="15520" title="Default Search Form"]