Artikelnummer:

91

Oleg

Antike original russische Ikone aus dem 19. Jahrhundert.

Beschreibung

Gedenktag orthodox: 20. September

Der heilige Fürst Oleg Romanowitsch von Bryansk (in Taufe Leontius) war der Enkel des heiligen Märtyrers Fürst Michael von Tschernigow. Nach den Chronikgeschichten nahm Prinz Oleg zusammen mit seinem Vater, Prinz Roman Michailowitsch von Briansk, 1274 an einem Krieg gegen Litauen teil.

Nach 1274 trat er als Prinz zurück und wurde Mönch mit dem Namen Basil im Briansker Kloster der Heiligen Peter und Paul, das durch seine Großzügigkeit erbaut wurde. Der heilige Fürst starb in diesem Kloster als strenger Asket im Jahre 1285 und wurde in der Klosterkirche begraben.

Haben Sie noch Fragen? Buchen Sie einen Termin!
Kontakt
[ivory-search id="15520" title="Default Search Form"]