Artikelnummer:

88

Natalia

Antike original russische Ikone aus dem 19. Jahrhundert.

Beschreibung

Gedenktag orthodox: 26. August

Gedenktag katholisch: 1. Dezember

Name bedeutet: die am Geburtstag Christi Geborene (latein.)

Witwe, Wohltäterin

* in Nikomedia, heute Ízmit in der Türkei

† nach 300 in Byzanz, heute Ístanbul in der Türkei

Natalia war die Witwe des Märtyrers Hadrianus. Bis zu seiner Hinrichtung kümmerte sie sich um ihren Mann und andere zum Tod Verurteilte, nach seinem Tod um 303 ließ sie sich beim Grab ihres Mannes in Byzanz nieder.

Joachim Schäfer: Artikel Natalia von Nikomedien, aus dem Ökumenischen Heiligenlexikon – https://www.heiligenlexikon.de/BiographienN/Natalia_Natalie_von_Nikomedien.htm

Haben Sie noch Fragen? Buchen Sie einen Termin!
Kontakt
[ivory-search id="15520" title="Default Search Form"]