Artikelnummer:

6

Anatol

Antike original russische Ikone aus dem 19. Jahrhundert.

Beschreibung

Gedenktag orthodox/katholisch: 20. November

Märtyrer

* in Gangra in Galatien, heute Çankırı in der Türkei

† 235 oder 312 in Nicäa, heute Íznik

Der Heilige Eustachius und seine beiden Brüder Thespesius (Thespisios) und der Heilige Anatol starben als Märtyrer der Überlieferung nach unter Kaiser Maximinus I., der orthodoxen zufolge am Ende der Christenverfolgung unter Kaiser Galerius.

Joachim Schäfer: Artikel Eustachius und Gefährten, aus dem Ökumenischen Heiligenlexikon – https://www.heiligenlexikon.de//BiographienE/Eustachius_Gefaehrten.html

Haben Sie noch Fragen? Buchen Sie einen Termin!
Kontakt
[ivory-search id="15520" title="Default Search Form"]