IKONEN MAUTNER

Leonidas | Leonid

Leonidas | Leonid

Gedenktag orthodox/katholisch: 15. April

Name bedeutet: der Löwengleiche (griech.)

Bischof von Athen

um 250 in Athen in Griechenland

Leonidas wurde Bischof von Athen als Nachfolger von Kodratos.

Leonidas wurde in Athen auf einer damaligen Insel des Flusses Ilisos begraben, über dem Grab wurde im 5. Jahrhundert die damals ihm geweihte Ilisos-Basilika errichtet, deren Grundmauern erhalten sind.

Leonidas wird auch als Märtyrer bezeichnet aufgrund einer Gleichsetzung mit Leonidas; nach dessen Martyrium seien dessen Gebeine zusammen mit jenen der Gefährtinnen im 5. Jahrhundert nach Athen in die Ilisos-Basilika überführt worden.

Joachim Schäfer: Artikel Leonidas von Athen, aus dem Ökumenischen Heiligenlexikon – https://www.heiligenlexikon.de/BiographienL/Leonides_von_Athen.html

[ivory-search id="15520" title="Default Search Form"]