IKONEN MAUTNER

Gottesmutter vom Arabien (Arapskaja)

Gottesmutter vom Arabien (Arapskaja)

Auf dieser Ikone hält die Gottesmutter das Kind auf ihrem linken Arm. Das Kind ist in ein rotes Gewand gekleidet, das eine Schulter oder den Oberkörper unbedeckt lässt. Seine nackten Beine sind übereinandergeschlagen. Die Muttergottes weist im Hodegetria-Gestus mit der rechten Hand auf das Kind. Ihr Obergewandzeigt drei eigentümliche Merkmale auf: ein Wolkenmuster, fas übliche Sternen-Trinitätssymbol und eine Inschrift füllt den Saum des Maphorions: „Mutter, die Du ihn geboren hast, oh, Du Allgepriesene, Heiligste aller Heiligen, wir haben alle Deine Vergebung erfleht“. Das Fest der Ikone ist im September.

[ivory-search id="15520" title="Default Search Form"]